Zyklus

Die Zeit der fruchtbaren Tage ändert sich je nach Länge des Zyklus. Meist kann man erst, wenn die nächste Regelblutung einsetzt, rückwirkend ausrechnen, wann man den Eisprung hatte (letzter Tag vor der Regelblutung minus 12 bis 14 Tage = Eisprung). Hier einige Beispiele dazu:

calendar icon
Nächster TerminDerzeit:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Workshop buchen Beratung per Email

Bei einem Zyklus von 28 Tagen könnte der Beginn einer Schwangerschaft vom 9. bis zum 14. Tag möglich sein. Bei einem kurzen Zyklus ist das sogar während der Regel möglich. Deshalb sollte, um eine Schwangerschaft zu verhindern, immer verhütet werden.

Sich die Tage der Regelblutung in einem Kalender (oder einer App) zu notieren, ist auf jeden Fall sinnvoll.