Zero Discrimination Day

calendar icon
Nächster TerminDerzeit:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Workshop buchen Beratung per Email

Zero Discrimination Day

1.März ist Zero Discrimination Day

Dieser Tag der Vereinten Nationen verfolgt das Ziel, gegen jegliche Formen der Diskriminierung vorzugehen. Besonders geht es um eine faire und gleichberechtigte Behandlung von HIV infizierten Menschen.

Noch immer berichten uns Menschen mit HIV, dass sie im Alltag, im Beruf und vor allem im Gesundheitswesen (über 50%) diskriminiert werden. Kämpfen Sie mit uns gegen alle Formen der Diskriminierung und teilen Sie unsere neue Kampagne „Ich bin HIV-positiv. Ich bin nicht ansteckend.“ auf Facebook: https://www.facebook.com/aidshilfe/

Werfen Sie auch einen Blick in den Antidiskriminierungsreport der AIDS-Hilfen Österreichs:

https://www.aids-hilfe.at/angebote/material-broschueren/